Thonet – Logo

Thonet – Office Spaces

Thonet has been producing furniture for the home and contract segments for two centuries: at the Frankenberg site, bentwood and tubular steel design icons as well as contemporary furniture by renowned designers are produced with a passion for the materials and extraordinary precision. The combination of state-of-the-art production technologies and traditional craftsmanship makes Thonet one of the most successful furniture companies in the world.


Seit zwei Jahrhunderten produziert Thonet Möbel für den Wohn- und Projektbereich: Mit Leidenschaft für die Materialien und besonderer Präzision werden im Frankenberger Werk Design-Ikonen aus Bugholz und Stahlrohr ebenso wie zeitgenössische Möbel namhafter Designer gefertigt. Es ist die Kombination aus modernsten Produktionstechnologien und traditionellem Handwerk, die Thonet zu einem der erfolgreichsten Möbelunternehmen der Welt macht.

Thonet – Office Spaces

Info


Thonet has been producing furniture for the home and contract segments for two centuries: at the Frankenberg site, bentwood and tubular steel design icons as well as contemporary furniture by renowned designers are produced with a passion for the materials and extraordinary precision. The combination of state-of-the-art production technologies and traditional craftsmanship makes Thonet one of the most successful furniture companies in the world.
Middle zones promote dialogue between employees from various corporate divisions, leading to creative discourse and more efficient work. At a time when work is undergoing a transformation, communication is the key to success. Thonet offers furniture for the designers of tomorrow’s offices who wish to create areas that inspire communication and who need an experienced partner. It's all about communication.

https://www.thonet.de/en


Seit zwei Jahrhunderten produziert Thonet Möbel für den Wohn- und Projektbereich: Mit Leidenschaft für die Materialien und besonderer Präzision werden im Frankenberger Werk Design-Ikonen aus Bugholz und Stahlrohr ebenso wie zeitgenössische Möbel namhafter Designer gefertigt. Es ist die Kombination aus modernsten Produktionstechnologien und traditionellem Handwerk, die Thonet zu einem der erfolgreichsten Möbelunternehmen der Welt macht.
Mittelzonen fördern den Dialog zwischen Mitarbeitern aus den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen – das führt zu kreativem Austausch und effizientem Arbeiten. In einer Zeit, in der sich Arbeit stark verändert, ist Kommunikation der Schlüssel zum Erfolg. Thonet bietet Möbel für die Gestalter der Büros von morgen, die kommunikative Flächen kreieren wollen und dazu einen erfahrenen Partner brauchen. It's all about communication.

https://www.thonet.de/de

S 5000

Info


Based on the archetype of the minimalist sofa with a base of bent tubular steel, which was first added to the Thonet portfolio in the 1930s, designer James Irvine developed a versatile furniture system that can be used in a variety of settings. The S 5000 sofa range is based on a simple, intelligent construction idea that makes use of the modular principle.

https://www.thonet.de/en/all-products/detail/s-5002-c001


Aufbauend auf dem Archetyp des minimalistischen Sofas mit einer Basis aus gebogenem Stahlrohr, welches erstmals in den 1930er Jahren Teil des Thonet-Portfolios war, hat der Designer James Irvine 2006 ein wandelbares und vielseitig einsetzbares Möbelsystem entwickelt. Das Sofa-Programm S 5000 basiert auf einer einfachen, intelligenten Konstruktionsidee nach dem Baukastenprinzip.

https://www.thonet.de/de/alleprodukte/detail/s-5002-c001


Gallery


S 411

Info


The outstanding properties of this armchair are elegance, timelessness and exceptional seating comfort. Added is a lightness that only a cantilever model can have. While the first tubular steel chairs from the 1920s were rarely upholstered, the 1935 Thonet catalogue presented an entire series of voluminously upholstered armchairs and sofas. The in-house Thonet design S 411 from the year 1932 probably marks the beginning of this new product series. Today, it is produced with high-quality upholstery. A matching footstool is available.

https://www.thonet.de/en/all-products/detail/s-411


Die herausragenden Eigenschaften dieses Sessels sind Eleganz, Zeitlosigkeit und hoher Sitzkomfort. Dazu kommt eine Leichtigkeit, über die nur ein Freischwingermodell verfügt. Während die ersten Stahlrohr-Stühle aus den 1920er Jahren kaum mit Polstern versehen waren, taucht im Thonet-Katalog von 1935 bereits eine ganze Serie voluminös gepolsterter Sessel und Sofas auf. Vermutlich markiert der Thonet-eigene Entwurf des S 411 aus dem Jahr 1932 den Beginn dieser neuen Produktreihe. Heute wird er mit einer hochwertigen Federkern-Polsterung gefertigt. Dazu gibt es einen passenden Fußhocker.

https://www.thonet.de/de/alleprodukte/detail/s-411

Gallery


MR 515

Info


The rediscovery of a versatile classic: at the occasion of the 100 years of Bauhaus anniversary, we have re-issued the round side table MR 515 by Ludwig Mies van der Rohe. The original version is available as a re-edition from the Thonet tubular steel furniture catalogue from 1935 with a tubular steel frame and glass tabletop. This table was presumably created around 1928 in the context of the Esters and Lange Houses in Krefeld designed by Mies van der Rohe. With a fresh look at the original, Studio Besau Marguerre designed more interpretations of the MR 515, resulting in adaptations that present sensitive embellishments to this furniture classic’s elegance. It combines modern ideas of use and technical details with a contemporary touch.

https://www.thonet.de/en/all-products/detail/mr-515


Die Wiederentdeckung eines vielseitigen Klassikers: Anlässlich des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums haben wir den runden Beistelltisch MR 515 von Ludwig Mies van der Rohe wieder aufgelegt. Die Originalversion gibt es als Re-Edition aus dem Thonet-Stahlrohrmöbel-Katalog von 1935 mit Stahlrohrgestell und Glasplatte. Vermutlich ist dieser Tisch um 1928 im Kontext der ebenfalls von Mies van der Rohe entworfenen Häuser Esters und Lange in Krefeld entstanden. Mit einem neuen Blick auf das Original hat das Studio Besau Marguerre weitere Interpretationen des MR 515 entworfen. Dabei sind Adaptionen entstanden, bei denen die Eleganz dieses Möbelklassikers einfühlsam herausgearbeitet ist. Heutige Nutzungskonzeptionen und technische Details verbinden sich in ihm mit einem zeitgenössischen Touch.

https://www.thonet.de/de/alleprodukte/detail/mr-515

Gallery


S 32 / S 64

Info


Among the tubular steel furniture models, the cantilever chair S 32 is especially versatile. It is at home in various design worlds and fits in with uncompromisingly modern interior design as well as in a diversified mix that gives space to different epochs and styles. The cantilever chair S 32 and the version S 64 with armrests are the most famous tubular steel classics. The appealing combination of new and old contribute to their popularity: Thonet’s tradition in the production of bentwood furniture with characteristic Vienna wickerwork, in contrast with the revolutionary use of tubular steel. Seat and backrest made of bent solid wood with wickerwork represent tradition, and the frame represents the present and future. With their versatility, they became bestselling cantilever chairs and still are today. Marcel Breuer designed the S 32 and S 64 during his time in Berlin in 1928. Thonet has been producing both models since 1930. Due to their aesthetic reduction and clarity combined with the airy wickerwork, the classics fit into the most diverse environments, from conference rooms and waiting areas to restaurants and private homes.

https://www.thonet.de/en/all-products/detail/s-32-v


Unter den Stahlrohrmöbeln ist der Freischwinger S 32 besonders vielseitig. Er ist in unterschiedlichen gestalterischen Welten zu Hause. Zur kompromisslos modernen Einrichtung passt er genauso wie zum vielseitigen Mix, der unterschiedlichen Epochen und Stilen nebeneinander Raum gibt. Der Freischwinger S 32 und die Variante S 64 mit Armlehnen sind die bekanntesten Stahlrohr-Klassiker. Zu ihrer Popularität trägt die reizvolle Verbindung des Neuen mit dem Bewährten bei: Die Thonet-Tradition in der Herstellung von Bugholzmöbeln mit charakteristischem Wiener Geflecht in Kontrast zum revolutionären Einsatz von Stahlrohr. Sitz und Rückenlehne aus Massivholz mit Rohrgeflecht verkörpern Tradition, das Gestell Gegenwart und Zukunft. Ihre Vielseitigkeit macht sie zu den bis heute meistverkauften Freischwingern. Marcel Breuer entwarf den S 32 und den S 64 in seiner Berliner Zeit 1928. Thonet produziert die beiden Modelle seit 1930. Durch ihre ästhetische Reduktion und Klarheit kombiniert mit dem luftigen Geflecht passen die Klassiker in unterschiedlichste Umgebungen wie Konferenzräume, Wartezonen, Restaurants und in die Wohnungen.

https://www.thonet.de/de/alleprodukte/detail/s-32-v

Gallery


Thonet – 1500

Info


The conference table 1500 designed by Wolfgang C. R. Mezger is formally convincing and also provides systemic intelligence. With its two heights – 74 cm and 105 cm – it reacts to the common desire to be able to change between sitting and standing in today’s working contexts and, at the same time, creates an informal place for spontaneous meetings or talking with colleagues during break. The formal consistency of the family establishes a relationship between the two working heights and types of meetings, thereby allowing for the arrangement of landscapes in rooms.

https://www.thonet.de/en/all-products/detail/1500


Der Besprechungstisch 1500 von Wolfgang C.R. Mezger überzeugt formal und bietet außerdem systemische Intelligenz. Mit seinen zwei Höhen – 74 cm und 105 cm – reagiert er auf den in heutigen Arbeitszusammenhängen oft gewünschten Wechsel zwischen Stehen und Sitzen und kreiert so gleichzeitig einen informellen Ort für spontane Meetings oder entspannte Pausengespräche. Die formale Durchgängigkeit der Produktfamilie setzt die beiden Arbeitshöhen und Besprechungsformen in Beziehung und erlaubt es, im Raum Landschaften zu arrangieren.

https://www.thonet.de/de/alleprodukte/detail/1500

Gallery


Contact

Address

Thonet GmbH
Michael-Thonet-Straße 1
35066 Frankenberg
Deutschland

Phone +4964515080
E-mail: info@thonet.de
Imprint